Webdesign

Wie entwerfen und entwickeln wir Websites?

Benutzerdefiniertes WordPress Webdesign
Wir gestalten die Websites mit einem benutzerdefinierten Design gemäß den Anforderungen unserer Kunden. Diese Vorgehensweise ist ein Muss, wenn Ihre Website ein ansprechendes Erscheinungsbild zu einer guten Funktionalität haben soll. Unser grundlegendes Ziel ist es, unseren Kunden ein Höchstmaß an Qualität und Service sowie zeitnahen Support anzubieten.

Professionelle WordPress-Webdesigner
Unser Team professioneller WordPress-Webdesigner in Berlin setzt alles daran, stilvolle, attraktive, herausragende und Suchmaschinen optimierte WordPress Websites anzubieten. Wir erstellen qualitativ hochwertige und Responsive Websites, die Plattformübergreifend und browser- und benutzerfreundlich sind. Dies hilft unseren Kunden, die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden zu gewinnen, was letztendlich mehr Verkaufschancen schafft.

Einfach zu bedienen!
Wir empfehlen unseren Kunden immer, von uns ausgesuchte WordPress-Themes für ihre WordPress Websites zu verwenden. Unsere WordPress-Themes sind sicher, Immer „up to date“, und einfach zu bedienen. Wir als WordPress-Experten in Berlin kennen die strukturelle Gestaltung von WordPress Websites vollständig. Daher sind wir auch in der Lage, wenn es mal notwendig ist Änderungen am Quellcode oder dem Plugin vorzunehmen. Manchmal gibt es Funktionen die vielleicht das WordPress Theme nicht bietet oder das Plugin angepasst werden muss.

Website Content Skizzierung | Website Connection
Unsere 7 Stufen des Webdesign-Prozesses

Webdesigner denken oft über den Webdesign-Prozess nach und konzentrieren sich dabei auf technische Aspekte wie Wireframes, Code und Content Management.
Bei tollem Design geht es jedoch nicht darum, wie Sie die Social Media-Icons oder Grafiken integrieren. Wir behalten auch immer das SEO Ihrer Website im Auge.

Gut gestaltete Websites bieten weit mehr als nur Ästhetik. Sie ziehen mit Hilfe der Suchmaschinenoptimierung, Besucher an. Das bedeutet, dass jedes Element Ihrer Website auf ein definiertes Ziel hinarbeiten muss.

Aber wie erreicht man diese harmonische Synthese von Elementen?
Durch einen ganzheitlichen Webdesign-Prozess, der sowohl Form als auch Funktion berücksichtigt.

Webdesign-Prozess 1 | Website Connection

Projektdefinition:
Der erste Schritt in diesem Prozess ist der wichtigste Teil jedes Webdesign-Prozesses. Es wird ermittelt, was mit der WordPress Website erreicht werden soll. Die zu Beginn des Projekts festgelegten Ziele und Vorgaben berücksichtigen alle künftigen Entscheidungen, von der Navigation, visuellen Design, bis hin zur Suchmaschinenoptimierung der Website. Wenn diese Fragen nicht alle in der Aufgabenstellung eindeutig beantwortet werden, kann das gesamte Projekt in die falsche Richtung gehen.

Webdesign-Prozess 2 Website Connection

Projektumfang:
Eines der kritischsten Schritte ist die Festlegung des Projektumfangs. Hierbei geht es um die genaue Definition des Projektablaufs. Indem werden Aktivitäten, Zeitpläne und die Erwartungen an Ihre Kunden klar definieren. Wichtig ist auch das Sie ein Start- und Enddaten definieren und sich jeder an die Lieferzeiten hält. Die Webdesign-Agentur und auch der Kunde sollten pünktlich liefern. Wenn jemand ein Datum um einen Tag verfehlt, verschiebt sich der Zeitplan um einen Tag.

Webdesign-Prozess 3 Website Connection

Wireframe und Sitemap:
Die Website-Architektur umfasst die Sitemap und die Wireframes von den Webseiten. Durch das Erstellen der Sitemap wird sichergestellt, dass alle wichtigen Seiten der Website berücksichtigt wurden und nicht im Designprozess untergehen. Auch die allgemeine Strukturierung der Navigation wird hier festgelegt. Wireframes bieten anhand einer Drahtgitter Darstellung eine detaillierte Ansicht des Inhalts, obwohl sie keine tatsächlichen Gestaltungselemente zeigen.

Webdesign-Prozess 4 Website Connection

Erstellung von Inhalten:
Da wir jetzt ein größeres Bild von der Website haben, können wir damit beginnen, Inhalte für die einzelnen Seiten zu erstellen, wobei die Suchmaschinenoptimierung immer im Auge behalten wird, um die Seiten auf ein einzelnes Thema zu fokussieren. Es ist äußerst wichtig, dass Sie für die nächste Stufe echte Inhalte haben, mit denen Sie arbeiten können:

Webdesign-Prozess 5 Website Connection

Visuelle Elemente:
Nach der Vorbereitung der Wireframes beginnt der Webdesign Prozess der Website. Mit der Sitemap und einigen Inhalten können wir an der visuellen Marke arbeiten. Je nach Kunde ist dies möglicherweise bereits definiert. Wenn nicht können wir Ihn natürlich von Grund auf neu entwickeln. Werkzeuge wie Moodboards können bei diesem Vorgang hilfreich sein.

Webdesign-Prozess 6 Website Connection

Testen:
Inzwischen haben wir alle Ihre Seiten festgelegt, die dem Website-Besucher angezeigt werden. Jetzt testen wir jede Seite gründlich, um sicherzustellen, dass alle Links funktionieren und die WordPress Website auf allen Geräten und Browsern ordnungsgemäß geladen wird.

Webdesign-Prozess 7 Website Connection

Starten!
Sobald alles einwandfrei funktioniert, ist es an der Zeit, den Start Ihrer Website zu planen und durchzuführen! Dies sollte die Planung von Startzeitpunkten und Kommunikationsstrategien einschließen – d. H. Wann werden Sie offiziell starten und wie werden Sie Ihre Geschäftspartner und die Welt über Ihre neue Seite informieren?

Wenn wir Sie überzeugen konnten und Sie eine außergewöhnliche und exklusive Website möchten, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

We say Hello!

Sag Hallo,
Wir lieben es mit Menschen zu reden!

Unser Webdesign-Team in Berlin ist sehr freundlich und würde sich über Ihren Anruf freuen.
Wir hören Ihnen gerne zu und unterstützen und beraten Sie dann bei Ihrem anstehenden Web-Projekt.

Wir können auch gerne zu Ihnen kommen und führen gerne ein persönliches Gespräch.
Rufen Sie uns altmodisch an, damit wir mit Ihnen ein Termin vereinbaren können.

Rufen Sie uns an: (030) 21 75 26 65

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular

wordpress-webdesign-berlin

Wir sind Ihre WordPress, Webdesign und SEO Agentur Berlin